 0086-18705943969    HLJX@hualongm.com
banner-ny
Sie sind hier: Heim » Neuesten Nachrichten » Steinmaschinennachrichten » Arbeitsprinzip der Poliermaschine

Arbeitsprinzip der Poliermaschine

Anzahl Durchsuchen:69     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2022-06-17      Herkunft:Powered

Der Schlüssel zum Poliermaschinenbetrieb ist es, die maximale Polierrate zu erhalten, um die Schadensschicht so schnell wie möglich vom Polieren zu entfernen. Gleichzeitig wirkt sich die polierte Schadensschicht nicht auf das endgültige beobachtete Gewebe aus, dh das falsche Gewebe wird nicht verursacht.

Ersteres erfordert die Verwendung von grobem Abrasiv ist leichter, aber die Polierrate ist niedrig. Der beste Weg, um dieses Problem zu lösen, besteht darin, das Polieren in zwei Stufen zu unterteilen. Der Zweck des groben Gießens besteht darin, die polierte Schadensschicht zu entfernen. Diese Phase sollte die größte Polierrate aufweisen, die durch raue Wurf verursachte Oberflächenschädigung ist eine sekundäre Überlegung, sollte jedoch auch so klein wie möglich sein, gefolgt von Feindarstellern (oder Final Cast), das darauf abzielt, den durch rauen Wurf verursachten Oberflächenschäden zu entfernen und den Polierschäden zu minimieren. Poliermaschinenpolieren, die Probenschleifen- und Polierscheiben sollten absolut parallel und gleichmäßig auf der Parabolscheibe leicht beleuchtet sein, achten Sie darauf, dass das Proben ausfliegen und aufgrund von zu viel Druck, neue Schleifstiche zu erzeugen. Gleichzeitig sollte auch die Probenrotation und die Richtung des Radradius zum Hin und Her führen, um den polierten Stoff lokaler Verschleiß im Polierprozess zu schnell zu vermeiden eine bestimmte Luftfeuchtigkeit. Feuchtigkeitsanordnung, um den Polieren der Schleifnarbe zu schwächen, so dass die harte Phase der Probe konvexe und nicht-metallische Einschlüsse in Stahl und Graphit in Gusseisen erzeugt, erzeugt ein \"Drag-Schwanz-\" -Phänomen; Die Luftfeuchtigkeit ist zu klein, da die Reibungswärme die Probentemperatur, die Schmierung, die Schleifverlust von Glanz oder sogar schwarze Flecken, eine leichte Legierung auf die Oberfläche verringert. Um den Zweck eines groben Wurfs zu erreichen, ist die Drehzahl niedriger, und es ist am besten, die 600R/min nicht zu überschreiten. Die Polierzeit sollte länger sein als der Kratzer, da die Verformungsschicht entfernt werden sollte.

Nach einem groben Wurf glatt, aber trostlos unter dem Mikroskop, um eine einheitliche und akribische Schleifspuren zu beobachten, um durch feines Polieren zu eliminieren. Die Geschwindigkeit des Plattenspieler kann beim Ausschalten des Polierens ordnungsgemäß angehoben werden, und die Schadensschicht des groben Wurfs ist geeignet. Nach dem Feinpolieren ist das Schleifen so hell wie ein Spiegel, und unter dem Mikroskop sind keine Kratzer zu sehen, aber es ist immer noch unter dem Zustand der Kontrastbeleuchtung sichtbar. Die Qualität des Poliermaschinenpolierens beeinflusst die Struktur der Probe ernsthaft und hat die Aufmerksamkeit von Experten allmählich aufgeregt. Im In- und Ausland hat die Leistung der Poliermaschine viele Forschungsarbeiten durchgeführt, die Untersuchung einer Reihe neuer Modelle, der nächsten Generation von Poliergeräten, entwickelt sich aus dem ursprünglichen manuellen Betrieb zu einer Vielzahl von halbautomatischen und Automatische Poliermaschine.

Bitte hinterlassen Sie Ihre E-Mail an uns und wir sind innerhalb von 24 Stunden in Kontakt.
Die 1997 gegründete Fujian Provinz Hualong Machinery Co., Ltd., entwickelte sich aus der 1990 gegründeten Dounan Machinery Factory, der 1990 gegründet wurde, ist ein Fachmann, der an der Forschung, Entwicklung ist ...

Schnelle Links

Produktkategorie

Kontaktiere uns

 0086-594-6731698
 0086-18705943969
 Huangshi Industriezone, Putian
Stadt, Provinz Fujian, China
Nachricht
Kontaktiere uns
Copyright © 2021 Fujian Province Hualong Machinery Co., Ltd. Support By Leadong | Sitemap